(Foto: Pixabay/fotoblend)
(Foto: Pixabay/fotoblend)

Bekanntmachungen

Stadt Höchstädt und Gemeinde Blindheim

über die Auslegung zum Planfestellungsverfahren für das Bauvorhaben Rückbau der Bahnübergänge im Streckenabschnitt Blindheim-Höchstädt a. d. Donau in Bahn-km 69,667 (grüner Weg), Bahn-km 70,379 (Am Schleifweg), Bahn-km 71,063 (Hinteres Gewende) und  Neubau von Ersatzwegen sowie einer Eisenbahnüberführung in Bahn-km 69,725

Zeitgleich werden diese Bekanntmachung und die zur Einsicht ausgelegten Planunterlagen auch auf der Internetseite des Eisenbahn-Bauamtes unter https://www.eba.bund.de zugänglich gemacht.

Nähere Hinweise zum Datenschutz in Planfeststellungsverfahren siehe unter: https://www.eba.bund.de/datenschutzhinweise

 

Download der PDF-Dateien:

Stadt Höchstädt

Aufstellung des Bebauungsplanes „Kapellenäcker“, Gemarkung Deisenhofen, sowie 13. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes der Stadt Höchstädt im Parallelverfahren
 
Bekanntmachung des Beschlusses zur Aufstellung des Bebauungsplanes nach § 2 Abs. 1 BauGB
 
Bekanntmachung des Beschlusses zur 13. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes
 
Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Absatz 1 BauGB und frühzeitige Beteiligung der Behörden gemäß § 4 Absatz 1 BauGB zu der Planung
 

Stadt Höchstädt

Antrag auf Genehmigung der Anlage und des Betriebs eines Hubschraubersonderlandeplatzes auf dem Grundstück Fl.Nr. 2300 der Gem. Höchstädt an der Donau gemäß § 6LuftVG;

 

Ab dem 20.12.2022 stehen Ihnen die Dateien zum downloaden unter folgenden Link zur Verfügung:

https://www.regierung.oberbayern.bayern.de/service/planfeststellung/oeffentlichkeit/landesentwicklung_verkehr/index.html

 

Stadt Höchstädt

Aufstellung der Abgrenzungs- und Einbeziehungssatzung „Am Molberg“, Gemarkung Höchstädt

Bekanntgabe Aufstellungsbeschluss,

Öffentliche Auslegung

Download der PDF-Dateien:

Gemeinde Lutzingen

Aufstellung des Bebauungsplanes „Freizeitanlage zwischen IBL und Sportanlagen mit ergänzender Stellplatzanlage“, Gemarkung Lutzingen, sowie 4. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes der Gemeinde Lutzingen im Parallelverfahren

Bekanntmachung des Beschlusses zur 4. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes

Bekanntmachung des Beschlusses zur Aufstellung des Bebauungsplanes nach § 2 Abs. 1 BauGB

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Absatz 1 BauGB und frühzeitige Beteiligung der Behörden gemäß § 4 Absatz 1 BauGB zu der Planung

Download der PDF-Dateien:

Gemeinde Blindheim

8. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes der Gemeinde Blindheim im Parallelverfahren;

Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes „Sondergebiet Freiflächenphotovoltaikanlage Wolpertstetten II“, Gemarkung Wolpertstetten

Bekanntmachung des Beschlusses zur 8. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan nach § 2 Abs. 1 BauGB

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Absatz 1 BauGB und frühzeitige Beteiligung der Behörden gemäß § 4 Absatz 1 BauGB zu den Planungen

Download der PDF-Dateien:

Verwaltungsgemeinschaft Höchstädt a.d.Donau

Wasserrecht;
Maßnahme: Festsetzung eines Wasserschutzgebietes in den Gemarkungen Höchstädt und Deisenhofen (Stadt Höchstädt a.d.Donau), Lutzingen (Gemeinde Lutzingen) und Mörslingen (Gemeinde Finningen) durch Rechtsverordnung
Wasserversorgungsträger: Stadt Höchstädt a.d.Donau, Herzog-Philipp-Ludwig-Str. 10, 89420 Höchstädt a.d.Donau
Brunnen/Flur-Nr./Gem.: Brunnen 3 (Versuchsbrunnen Br. 4) /2346/Höchstädt

Der Wasserschutzgebietsvorschlag und die Schutzgebietskarte mit den vorgesehenen Schutzgebietsgrenzen liegen in der Verwaltungsgemeinschaft Höchstädt, Herzog-Philipp-Ludwig Str. 10, 89420 Höchstädt im Zimmer 15 zur Einsicht während den Geschäftszeiten aus.

Gemeinde Schwenningen

Aufstellung des Bebauungsplanes „Kapellenäcker“, Gemarkung Gremheim
Inkrafttreten und Bereithaltung zur Einsicht (§ 10 Absatz 3 BauGB)

Ab Veröffentlichung dieser Bekanntmachung wird der Bebauungsplan, bestehend aus Planzeichnung i.d.F. vom 09.02.2022, Textteil mit Begründung i.d.F. vom 09.02.2022, ausgefertigt am 02.05.2022, in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Höchstädt, Herzog-Philipp-Ludwig-Straße 10, 89420 Höchstädt, Zimmer 16, sowie in der Gemeindekanzlei Schwenningen, Schulstraße 3 A, 89443 Schwenningen, während der allgemeinen Dienststunden zu jedermanns Einsicht bereitgehalten.

Stadt Höchstädt a.d.Donau

Aufstellung des Bebauungsplanes „Kapellenäcker“, Gemarkung Deisenhofen, sowie 13. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes der Stadt Höchstädt im Parallelverfahren

 

Bekanntmachung des Beschlusses zur Aufstellung des Bebauungsplanes nach § 2 Abs. 1 BauGB

 

Bekanntmachung des Beschlusses zur 13. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes

 

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung gemäß § 3 Absatz 1 BauGB und frühzeitige Beteiligung der Behörden gemäß § 4 Absatz 1 BauGB zu der Planung