(Foto: Pixabay/fotoblend)
(Foto: Pixabay/fotoblend)

Bekanntmachungen

Gemeinde Finningen

Gemeinde Finningen, Aufstellung des Bebauungsplanes „Kreuzkette Erweiterung“, Gemarkung Mörslingen, sowie 5. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei erhalten Sie im Rahmen der öffentlichen Auslegung die Unterlagen zur Aufstellung des Bebauungsplanes „Kreuzkette Erweiterung“, Gemarkung Mörslingen, sowie 5. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplanes der Gemeinde Finningen.

Die Unterlagen werden Ihnen als Anhang elektronisch übermittelt.

Eine Papierform wird Ihnen aufgrund Ihrer grundsätzlichen Anforderung bzw. auf Verlangen gerne zugeleitet.

Download der PDF-Dateien:

Stadt Höchstädt

1. Änderung der Abgrenzungs- und Einbeziehungssatzung „Am Blindheimer Weg“, Gemarkung Sonderheim

Öffentliche Auslegung

Download der PDF-Dateien:

Stadt Höchstädt

8. Änderung des Bebauungsplanes „Nord“, Gemarkung Höchstädt;

Billigung der Änderungsunterlagen

Förmliche Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Absatz 2 BauGB im Rahmen des beschleunigten Verfahrens nach § 13 a BauGB

Download der PDF-Dateien:

Gemeinde Lutzingen

Erneute öffentliche Auslegung gem. § 3 Abs. 2 i. V. m. § 4a Abs. 3 BauGB

Aufstellung des Bebauungsplanes „Oberglauheimer Straße“, Gemarkung Lutzingen

Erneute Billigung der Planung, Beschluss zur erneuten öffentlichen Auslegung gemäß § 3 Absatz 2 i. V. m. § 4a Abs. 3 BauGB im Rahmen des beschleunigten Verfahrens nach § 13b i.V.m. § 13a BauGB

Download der PDF-Dateien:

Verwaltungsgemeinschaft Höchstädt a.d.Donau

Wasserrecht;
Maßnahme: Festsetzung eines Wasserschutzgebietes in den Gemarkungen Höchstädt und Deisenhofen (Stadt Höchstädt a.d.Donau), Lutzingen (Gemeinde Lutzingen) und Mörslingen (Gemeinde Finningen) durch Rechtsverordnung
Wasserversorgungsträger: Stadt Höchstädt a.d.Donau, Herzog-Philipp-Ludwig-Str. 10, 89420 Höchstädt a.d.Donau
Brunnen/Flur-Nr./Gem.: Brunnen 3 (Versuchsbrunnen Br. 4) /2346/Höchstädt

Der Wasserschutzgebietsvorschlag und die Schutzgebietskarte mit den vorgesehenen Schutzgebietsgrenzen liegen in der Verwaltungsgemeinschaft Höchstädt, Herzog-Philipp-Ludwig Str. 10, 89420 Höchstädt im Zimmer 15 zur Einsicht während den Geschäftszeiten aus.

Gemeinde Schwenningen

Aufstellung des Bebauungsplanes „Kapellenäcker“, Gemarkung Gremheim
Inkrafttreten und Bereithaltung zur Einsicht (§ 10 Absatz 3 BauGB)

Ab Veröffentlichung dieser Bekanntmachung wird der Bebauungsplan, bestehend aus Planzeichnung i.d.F. vom 09.02.2022, Textteil mit Begründung i.d.F. vom 09.02.2022, ausgefertigt am 02.05.2022, in der Geschäftsstelle der Verwaltungsgemeinschaft Höchstädt, Herzog-Philipp-Ludwig-Straße 10, 89420 Höchstädt, Zimmer 16, sowie in der Gemeindekanzlei Schwenningen, Schulstraße 3 A, 89443 Schwenningen, während der allgemeinen Dienststunden zu jedermanns Einsicht bereitgehalten.