Spaß an Sport und an Bewegung

Hier finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Sportanlagen in der Verwaltungsgemeinschaft
(sortiert nach Gemeinden: Höchstädt, Blindheim, Finningen, Lutzingen, Schwenningen).

Skaterplatz Höchstädt (Foto: VG Höchstädt)
Skaterplatz Höchstädt (Foto: VG Höchstädt)
Freizeitsportanlagen im Höchstädter Osten

Im Osten von Höchstädt in der Nähe der Kläranlage stellt die Stadt für alle Sportbegeisterten drei Anlagen zur gemeinschaftlichen Sportausübung zur Verfügung. Mit einem Skatingplatz, einem Streetball-Korb und einem Bolzplatz kann in unmittelbarer Nähe zum Bruckwörth nach Herzenslust Sport betrieben werden, ohne dass sich Anwohner gestört fühlen.

Die Nutzung steht im üblichen Umfang jedermann frei.

Bitte halten Sie die Anlagen sauber und gepflegt.

Die Sportanlage befindet sich in der Nähe des Bruckwörthwegs / Höhe Kläranlage.

(Foto: VG Höchstädt)
(Foto: VG Höchstädt)
Baggerseen rund um Höchstädt

Als Donaustadt sind in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt viele Baggerseen zu finden. Nach Ende der Kiesabbauarbeiten erkämpft sich die Natur diese Territorien in kürzester Zeit wieder zurück und schafft Naturlandschaften, in denen man schnell und leicht baden kann. Ufernahe Bäume und Sträucher schaffen viel natürlichen Schatten. Also suchen Sie sich einen der zahlreichen Seen aus und entspannen Sie sich…

Die meisten Baggerseen finden Sie südlich und östlich von Höchstädt in unmittelbarer Donaunähe.

Hallenbad Höchstädt (Foto: VG Höchstädt)
Hallenbad Höchstädt (Foto: VG Höchstädt)

Hallenbad Höchstädt

Das Hallenbad des Schulverbands der Grund- und Mittelschule Höchstädt steht allen Bürgern und Gästen für den Bade- und Schwimmbetrieb zur Verfügung. Bitte beachten Sie jedoch die Öffnungszeiten und den Belegungsplan der Schwimmhalle.

Hallenbad Höchstädt
Prinz-Eugen-Straße 12
89420 Höchstädt a.d.Donau
Tel.: 09074 5177

Das Hallenbad ist an folgenden Tagen für Sie geöffnet:

Dienstag, Mittwoch, Freitag 17:30 – 21:30 Uhr
Donnerstag (Warmbadetag für Eltern mit Kleinkind) 15:30 – 16:30 Uhr
Donnerstag (Warmbadetag) 16:30 – 20:30 Uhr
Samstag 14:00 – 18:00 Uhr
Sonntag 09:00 – 12:00 Uhr

Feiertagsregelung:
Die Öffnungszeiten an den Feiertagen Herbst/Winter 2018/2019 finden Sie hier zum Download.

Einzelkarte
2,80 EUR für Erwachsene/Jugendliche über 16 Jahre
2,20 EUR für Jugendliche unter 16 Jahre, Schüler, Studenten, Wehrpflichtige, Schwerbehinderte ab 50 Prozent Erwerbsminderung

Zehnerkarte
24,00 EUR für Erwachsene/Jugendliche über 16 Jahre
18,50 EUR für Jugendliche unter 16 Jahre, Schüler, Studenten, Wehrpflichtige, Schwerbehinderte ab 50 Prozent Erwerbsminderung

Jahreskarte
59,00 EUR für Erwachsene/Jugendliche über 16 Jahre
38,00 EUR für Jugendliche unter 16 Jahre, Schüler, Studenten, Wehrpflichtige, Schwerbehinderte ab 50 Prozent Erwerbsminderung

Familienkarte      
75,00 EUR für Familien mit deren Kinder unter 16 Jahre

Sonstiges
0,60 EUR Zuschlag an Warmbadetagen (i.d.R. Donnerstags)
10,00 EUR Wertersatz für Garderobenschlüssel
5,00 – 15,00 EUR Reinigungsgeld bei Verunreinigungen

+ 1/2 Eintrittspreis Zeitüberschreitung 15 bis 30 Minuten
+ voller Eintrittspreis Zeitüberschreitung über 30 Minuten

Die Preise gelten ab 01. September 2018.

braun = öffentliches Schwimmen

Montag
13:30 – 15:00 Uhr Schwimmkurs (Frau Jellen)
15:30 – 17:00 Uhr SSV Nachwuchsmannschaft
17:00 – 18:30 Uhr SSV Aktive (Wettkampfgruppe)
18:30 – 19:30 Uhr Wasserwacht, Anfängerschwimmkurs
19:30 – 20:30 Uhr Wasserwacht, Aktiven-Training
20:30 – 21:30 Uhr SSV Sportschwimmen für Erwachsene

Dienstag
17:30 – 21:30 Uhr Familienschwimmen

Mittwoch
15:30 – 17:00 Uhr SSV Anfänger 2 „Delphine“
17:30 – 21:30 Uhr Familienschwimmen
19:00 – 19:30 Uhr Wassergymnastik des Kneipp-Vereins (eingeschränkter Badebetrieb)

Donnerstag
15:30 – 16:30 Uhr Eltern- und Kleinkinderschwimmen (Warmbadetag)
16:30 – 20:30 Uhr Familienschwimmen
20:30 – 21:30 Uhr SSV Sport-Reha-Schwimmen

Freitag
14:30 – 16:00 Uhr SSV Anfänger 1 „Seepferdchen“
16:00 – 17:30 Uhr SSV Nachwuchs- und Wettkampfgruppe
17:30 – 21:30 Uhr Familienschwimmen

Samstag
09:30 – 10:30 Uhr SSV Schwimmkurs
10:30 – 11:30 Uhr Wasserwacht, Jugendtraining (8 – 14 Jahre)
14:00 – 18:00 Uhr Familienschwimmen

Sonntag
09:00 – 12:00 Uhr Familienschwimmen

KIM-Sporthalle (Foto: VG Höchstädt)
KIM-Sporthalle (Foto: VG Höchstädt)
KIM-Sporthalle im Grünbeck Sportpark

Die Mehrzweckhalle der SSV Höchstädt e.V. soll die Menschen in der Donaustadt und in der Region zusammenführen – sportlich, kulturell und gesellschaftlich.

(Quelle: Simone Bronnhuber, Donau-Zeitung.)

Den Belegungsplan der KIM-Sporthalle finden Sie auf der Internetseite der SSV Höchstädt e.V.

Spiel- und Sportvereinigung Höchstädt e.V. (SSV)
Eschenweg 2
89420 Höchstädt a.d.Donau
Tel. Geschäftsstelle: 09074 921891
E-Mail: info@ssv-hoechstaedt.de

KIM-Sporthalle
Pfalz-Neuburg-Straße 23
89420 Höchstädt a.d.Donau

Kneipp-Anlage Höchstädt (Foto: Stadt Höchstädt)
Kneipp-Anlage Höchstädt (Foto: Stadt Höchstädt)
Kneipp-Anlage Höchstädt

Gerne laden wir Sie ein – zur Erfrischung und für Ihre Gesundheit – unsere Kneipp-Anlage zu besuchen. Anschließend können Sie die zahlreichen Bänke im angrenzenden Stadtpark zum Ausruhen nutzen.

Die Kneipp-Anlage befindet sich hinter dem Rathausgebäude (Herzog-Philipp-Ludwig-Straße 10, Höchstädt), in unmittelbarer Nähe zum Stadtpark.

Nordschwabenhalle Höchstädt (Foto: VG Höchstädt)
Nordschwabenhalle Höchstädt (Foto: VG Höchstädt)

Nordschwabenhalle Höchstädt

Die Nordschwabenhalle wurde 1989 als Dreifachturnhalle gebaut und dient hauptsächlich Sport- und Veranstaltungszwecken. Sie steht nach Bedarf sowohl den Bürgern und Vereinen von Höchstädt als auch externen Veranstaltern offen. Darüber hinaus kann sie auch für private Veranstaltungen gebucht werden. Die reine Nutzfläche beträgt 1.246 Quadratmeter bei mindestens 8 Metern Hallenhöhe.

Alle Informationen zur Halle, Nutzung und Reservierung finden Sie hier.

Nordschwabenhalle
Prinz-Eugen-Straße 15
89420 Höchstädt a.d.Donau
Tel.: 09074 91-234

Sportplatz Blindheim (Foto: STUDIO-E. GmbH; Fotograf Florian Imberger)
Sportplatz Blindheim (Foto: STUDIO-E. GmbH; Fotograf Florian Imberger)
Sportstätten Blindheim

Kegelbahn Blindheim
Nebelbachstube Blindheim, Petersruhstraße 5a, 89434 Blindheim

Sportplatz
Petersruhstraße 5a, 89434 Blindheim

Nebelbachpark Blindheim (Foto: VG Höchstädt)
Nebelbachpark Blindheim (Foto: VG Höchstädt)
Nebelbachpark Blindheim – Leben und Lernen am Wasser

Fitness im Freien, ein Spaziergang durch Gräser und Blumen, die Füße ins Wasser baumeln lassen, gemütlich auf der Bank sitzen und den Vögeln lauschen oder ein Spiel auf dem Boulplatz, all das ist im Nebelbachpark möglich. Es ist ein Ort der Begegnung für Jung und Alt, direkt am Nebelbach gelegen, der zum Verweilen einlädt. Gläserne Hinweisstelen informieren zusätzlich über die Bachmuschel, die Kopfweide und das Mädesüß.

Dank der engagierten Mithilfe von Donautal Aktiv e.V. und dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Nördlingen konnte die Gemeinde Blindheim ein überzeugendes Konzept erstellen, um über das Bundesförderprogramm „Chance Natur“ einen Zuschuss zur Realisierung des Nebelbachparks zu erhalten und somit eine Oase für alle Bürgerinnen und Bürger zu schaffen.

Der Nebelbachpark befindet sich parallel zur Mühlstraße in Blindheim.

Tennisplatz Unterglauheim (Foto: VG Höchstädt)
Tennisplatz Unterglauheim (Foto: VG Höchstädt)
Sportstätten Unterglauheim

Sportplatz des BSC Unterglauheim e.V. mit Sportheim
Am Sportplatz 1, 89434 Blindheim, OT Unterglauheim

Tennisplatz
Am Sportplatz 1, 89434 Blindheim, OT Unterglauheim