Freiwillige Feuerwehr Höchstädt (Foto: Stadt Höchstädt)
Freiwillige Feuerwehr Höchstädt (Foto: Stadt Höchstädt)
Im Notfall kann jede Minute zählen!

Denken Sie bei einem Notruf an die 6 W´s:

Wer ruft an?
Wo ist was geschehen?
Was ist geschehen?
Wie viele Personen sind beteiligt?
Welche Art von Verletzungen liegen vor?
Warten auf Rückfragen?

Notrufnummern

Polizei, Unfall: 110

Feuerwehr: 112 (europaweit)

Notarzt, Rettungsdienst: 112 (europaweit)

Giftnotruf München: 089 19240

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 0800 0 116016

Störung

Bayerische Rieswasserversorgung: 0800 2 790279

Erdgas Schwaben Entstörungsdienst: 0800 1 828384

Lech-Elektrizitätswerke (LEW): 0800 5 396380

Wasserversorgung Stadt Höchstädt: 0171 2784286

(Foto: Pixabay)
(Foto: Pixabay)
Standorte Defibrillatoren in der VG Höchstädt

Defibrillatoren (im Fachjargon Defis) stehen Hilfesuchenden an folgenden Standorten innerhalb der Verwaltungsgemeinschaft Höchstädt zur Verfügung:

Gemeinde Blindheim

Blindheim: Eingang zum Friedhof, Höchstädter Straße 1
Unterglauheim: Pfarrheim, Hauptstraße 52
Wolpertstetten: Feuerwehrhaus, Wolpertstetten 26

Gemeinde Finningen

Finningen: Eingangsbereich der ehem. Schule, Johann-Bösl-Straße 1
Mörslingen: Sportheim, Schretzheimerstraße 9

Stadt Höchstädt

Höchstädt: Sparkasse Höchstädt, Marktplatz 5

Gemeinde Schwenningen

Gremheim: Treidelhalle, Hauptstraße (Eingang Feuerwehrhaus)
Schwenningen: Eingangsbereich der Raiffeisen-Volksbank Schwenningen, Dorfstraße 52, 89443 Schwenningen