Suchergebnisse für stadtbücherei

Stadtbücherei Höchstädt (Foto: VG Höchstädt)
Stadtbücherei Höchstädt (Foto: VG Höchstädt)
Stadtbücherei Höchstädt

„Einer Stadt eine Bibliothek zu geben ist wie ihr eine Seele zu geben.“

Getreu diesem Motto sind in der Stadtbücherei im Heimatmuseum über 13.000 Medien für die ganze Familie zu finden. Neben dem traditionellen Buch werden dort auch Zeitschriften, Gesellschaftsspiele und Hörbücher verliehen. Der Bestand wird ständig erweitert und ergänzt. Bücher- und Medienwünsche werden – nach Möglichkeit – gerne berücksichtigt.

Von Oktober bis Januar findet jeden Freitag um 16:30 Uhr eine Vorlesestunde in der Bücherei statt, zu der alle Interessierten herzlich eingeladen sind.


Außerdem bietet die Bücherei folgende Dienstleistungen an:

Autorenlesungen an der Schule

Jedes Schuljahr werden an der Grund- und Mittelschule Autorenlesungen durchgeführt, um den Kindern hautnah einen Einblick in die spannende Welt der Bücher zu ermöglichen. Manche Lesungen werden als Mitmach-Lesungen gestaltet, so dass die Kinder z.B. mit Kung-Fu-Übungen oder einer Hip-Hop-Folge die Handlungen der Bücher hautnah nachvollziehen können.

Klassenführungen für Schule und Kindergärten

Ebenso werden jedes Jahr Schulklassen und Vorschulgruppen der Kindertagesstätten in die Bücherei eingeladen, um so einen Überblick über das Angebot zu bekommen.

Themenkisten

Die Bücherei stellt nach Wunsch Themenkisten zu gewünschten Sachverhalten zusammen. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit uns auf.

Bücher-Flohmarkt

Im Gang vor der Bücherei werden ganzjährig Bücherspenden aus der Bevölkerung verkauft. Der Erlös kommt vollständig der Bücherei zu Gute.

Stadtbücherei im Heimatmuseum
(Altes Rathaus)
Marktplatz 7
89420 Höchstädt a.d.Donau

Leiterin: Maria Hergöth
Tel.: 09074 5517
E-Mail: buecherei@hoechstaedt.de

Für die Ausleihe wird ein jährlicher Unkostenbeitrag in Höhe von 7,00 € pro Erwachsenem oder Kind bzw. 10,00 € für die ganze Familie erhoben. Der Beitrag bezieht sich auf 1 Jahr ab Nutzungsbeginn.

Dienstag von 15:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch von 9:00 – 12:00 Uhr
Freitag von 15:00 – 18:00 Uhr

Heimatmuseum Höchstädt a.d. Donau
Heimatmuseum Höchstädt a.d. Donau

Altes Rathaus Höchstädt

Das Rathaus befindet sich seit den 1560er Jahren an diesem Platz. Ein erster Bau fand statt in der Zeit von 1561 bis 1563. Nach dem Abriss des Gebäudes wurde das Rathaus 1863 im neugotischen Stil neugebaut. Heute befinden sich in diesem Gebäude das Heimatmuseum und die Stadtbücherei.

Der Glockengießer Wolfgang Neidhart (II), Augsburg, goß 1626 eine 54 kg schwere Glocke für das Rathaus. Diese wurde im 2. Weltkrieg abgeliefert und im März 1945 im Hamburger Glockenlager vernichtet. Die 1747 vom Glockengießer Franz Joseph Weingarten, Lauingen, angefertigte Glocke befindet sich jetzt im Turm der Friedhofskirche St. Salvator.

Altes Rathaus Höchstädt
jetzt Heimatmusum Höchstädt
Marktplatz 7
89420 Höchstädt a.d.Donau