Zensus 2022 (Foto: Statistisches Bundesamt)
Zensus 2022 (Foto: Statistisches Bundesamt)
Werden Sie Interviewer/-in beim Zensus 2022

Im Jahr 2022 findet in Deutschland der Zensus, auch bekannt als Volkszählung, statt. Mit der Haushaltsbefragung wird nicht nur die aktuelle Bevölkerungszahl ermittelt, sondern auch weitere Daten wie zum Beispiel Alter, Geschlecht oder Staatsangehörigkeit. Ein Teil der Befragten wird außerdem zur Wohnsituation, Schul- und Ausbildung oder Erwerbstätigkeit Auskunft geben. Solche Informationen sind wichtig für Planungen und Entscheidungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, damit beispielsweise Investitionen, Ausgleichszahlungen und Fördermittel auch dem Bedarf vor Ort entsprechen. Aber auch die Einteilung von Wahlkreisen oder die Anzahl an Gemeinderäten ist von der Bevölkerungszahl abhängig. Alle Personen, die bei den Befragungen des Zensus 2022 kontaktiert werden, sind gesetzlich zur Auskunft verpflichtet. Persönliche Angaben, wie der Name, werden beim Zensus nur für organisatorische Zwecke gebraucht. Sie werden so schnell wie möglich von den übrigen Erhebungsdaten getrennt und gelöscht. Aus den veröffentlichten Daten sind also keine Rückschlüsse auf Einzelpersonen möglich.

Für die Erhebung der Daten ist im Landratsamt Dillingen eine Erhebungsstelle eingerichtet, die zur Durchführung des Zensus die Unterstützung von etwa 150 sogenannten „Erhebungsbeauftragten“ benötigt. Diese werden von Mitte Mai bis Ende Juli 2022 die zufällig ausgewählten Bürgerinnen und Bürger aufsuchen und befragen. Die ehrenamtliche Mitarbeit beim Zensus wird mit einer Aufwandsentschädigung pro befragter Person honoriert. Voraussetzungen sind Volljährigkeit, Verschwiegenheit, zeitliche Flexibilität, ein freundliches Auftreten und keine Scheu vor dem Umgang mit einem Tablet. Für den genauen Ablauf und Hilfestellungen zum Vorgehen wird im Frühjahr 2022 eine Schulung am Landratsamt Dillingen stattfinden, zu der Sie rechtzeitig eingeladen werden.

Weitere Informationen zum Zensus sowie zur Anmeldung als Interviewerin oder Interviewer sind unter https://www.landkreis-dillingen.de/zensus zu finden.

Wer mehr zum Zensus 2022 erfahren oder sich als Interviewer (m/w/d) vormerken lassen möchte, kann sich beim Leiter der Erhebungsstelle, David Singer, unter 09071 51-4810 oder per E-Mail an zensus2022@landratsamt.dillingen.de melden. Bitte teilen Sie uns Ihren vollständigen Namen, Geburtsdatum, Anschrift, Telefon und E-Mail-Adresse mit.

Ihre Daten werden ausschließlich im Rahmen Ihrer Mitarbeit beim Zensus 2022 verwendet. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer Daten erhalten Sie hier.