Stadtratssitzung; Stadt Höchstädt

Datum/Zeit Veranstaltungsdaten

17/09/2018


Uhrzeit (von-bis):

19:00


Veranstaltungsort:

Höchstädt

Kategorien


Öffentliche Tagesordnungspunkte:

  1. Entschließung der Stadt Höchstädt zur Finanzierung von archäologischen Ausgrabungen; Antrag der Fraktion Freie Wähler/Junges Höchstädt
  2. Abstimmung über die sofortige Umwidmung des sogenannten Lückenschlusses (DLG 41, Staatsstraße 2212, DLG 36) zur B 16 bis zur Verkehrsfreigabe der B 16 neu; Antrag der Umlandfraktion
  3. Änderung der Benutzungsordnung für die Nordschwabenhalle der Stadt Höchstädt a.d.Donau; Bestätigung des Beschlusses des Hauptverwaltungs- und Grundstücksausschusses vom 19. März 2018
  4. Erste Änderung des Bebauungsplanes „Felbergärtel“, Gemarkung Höchstädt;
    Änderungsbeschluss und Zustimmung zur Planung sowie Beschluss zur Änderung im beschleunigten Verfahren
  5. Aufstellung des Bebauungsplanes „Grüner Weg“, Gemarkung Sonderheim;
    Behandlung der im Rahmen der öffentlichen Auslegung und der gleichzeitigen Beteiligung der Träger öffentlicher Belange und Gemeinden eingegangenen Stellungnahmen sowie Satzungsbeschluss
  6. Bauvoranfrage zum Neubau eines Einfamilienhauses als eingeschossiger Bungalow mit Doppelgarage auf dem Grundstück Fl.-Nr. 1663 der Gemarkung Höchstädt
  7. Bauantrag zum Wiederaufbau einer landwirtschaftlichen Berge- und Maschinenhalle auf dem Grundstück Fl.-Nr.106, Gemarkung Deisenhofen, durch die Senning GmbH & Co. KG, Höchstädt, Stadtteil Deisenhofen
  8. Informationen

Veranstaltungsort:
Rathaus Höchstädt
Herzog-Philipp-Ludwig-Str. 10
89420 Höchstädt a.d.Donau

(Foto: STUDIO-E. GmbH, Fotograf Florian Imberger)