Sitzung des Bau- und Umweltausschusses; Stadt Höchstädt a.d.Donau

Datum/Zeit Veranstaltungsdaten

18/02/2019


Uhrzeit (von-bis):

16:00


Veranstaltungsort:

Höchstädt

Kategorien


Tagesordnung 

Öffentliche Sitzung:

TOP 1    Ortstermin in der Nordschwabenhalle wegen Vorgehensweise bei der Sanierung der Trinkwasseranlage

TOP 2    Aufstellung bzw. Änderung von Bauleitplanungen durch Nachbargemeinden;

Stellungnahme der Stadt Höchstädt als Träger öffentlicher Belange

a) Gemeinde Finningen: Aufstellung des Bebauungsplanes „Dreifaltigkeit II“, Gemarkung Mörslingen

b) Gemeinde Blindheim: Änderung des Bauungsplanes „Am Unteren Kreuz“, Gemarkung Unterglauheim

TOP 3    Bauanträge, u.a.:

– Nutzungsänderung von Praxisräumen in eine Wohneinheit an einem Gebäude Friedrich-von-Teck-Straße in Höchstädt;

– Neubau eines Einfamilienhauses mit zwei Stellplätzen auf einem Grundstück Ziegeleistraße, Höchstädt;

– Neubau eines Einfamilienhauses mit zwei Stellplätzen auf einem Grundstück Ziegeleistraße, Höchstädt;

– Anbringung einer Werbeanlage an einem Gebäude Marktplatz, Höchstädt

– Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage in der Schulstraße im ST Deisenhofen

TOP 4    Erweiterung der Baugebiete „Dreifaltigkeit“ und „Ensbach Süd“; Vorstellung der städtebaulichen Entwürfe

TOP 5    Barrierefreie Treppenanbindung an die Bahngleise im Bahnhof Höchstädt; Vorstellung der verschiedenen Planungsvarianten

TOP 6    Kleine Wanderrunde; Vorstellung des aktuellen Planungsstandes

TOP 7    Vorstellung des Pilotprojektes „Naturnahes Öffentliches Grün“ im Zusammenhang mit der Aktion

„Unser Landkreis blüht auf“ sowie der angedachten Stadtgestaltung mit der Berufsschule

 

Höchstädt, 11.02.2019

Simon Wetschenbacher

Vorsitzender

 

(Foto: Rathaus Höchstädt; STUDIO-E. GmbH, Fotograf Florian Imberger)