Halbtagesfahrt nach Bachhagel-Lobertshofen; Historischer Verein Höchstädt a.d.Donau e.V.

Datum/Zeit Veranstaltungsdaten

29/04/2018


Uhrzeit (von-bis):

13:00 - 17:00


Veranstaltungsort:

Höchstädt

Kategorien


Halbtagesfahrt nach Bachhagel-Lobertshofen

Den Anlass zu dieser Halbtagesfahrt nach Bachhagel gibt das Spital in Höchstädt, das vor 650 Jahren gegründet worden ist. Bedeutsame Zustiftungen erfolgten nach und nach. Zu ihnen gehört auch die Schenkung des Kirchensatzes von Lobertshofen „by Hageln“ samt Widum und Zehnt im Jahre 1382.

Georg Wörishofer informiert bei dieser Fahrt über die geschichtlichen Hintergründe. Dabei wird er auch die Rolle des Herzogs Friedrich von Teck ansprechen, an den in Höchstädt eine Straße erinnert. Darüber hinaus berichtet er, wie diese Verbindung durch die Jahrhunderte hindurch gelebt und dann schrittweise abgelöst worden ist.

Reiseleitung und Führungen: Georg Wörishofer

Abfahrt: 13:00 Uhr am Marktplatz

Rückkehr: gegen 17:00 Uhr

Preis für Fahrt sowie Kaffee und Kuchen: 20,00 EUR