Großen Krippenausstellung in der Höchstädter Schlosskapelle; Historischer Verein Höchstädt

Datum/Zeit Veranstaltungsdaten

03/12/2022 - 18/12/2022


Uhrzeit (von-bis):

0:00


Veranstaltungsort:

Höchstädt

Kategorien


  1. bis 18. Dezember 2022 jeden Samstag und Sonntag ab 15.00 Uhr

 

Der Historische Verein lädt die Bevölkerung an den Adventswochenenden zur Krippenausstellung in der Höchstädter Schlosskapelle ein. Gezeigt werden Krippen aus dem Privatbesitz der Krippenbaumeisterin Johanna Reiter aus Pfaffenhofen.

Am Freitag, 2. Dezember findet zur Ausstellungseröffnung um 17.00 Uhr eine Vernissage statt. Wer daran teilnehmen möchte, bitte unbedingt vorher beim Historischen Verein Höchstädt anmelden unter Tel. 09074/5262 oder per Mail: thomas.hoechstaedt@freenet.de, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Von 18.00 bis 20.00 Uhr ist dann die Krippenausstellung für die gesamte Bürgerschaft geöffnet.

Von Samstag, 3. Dezember bis einschließlich Sonntag 18. Dezember ist die Krippenausstellung dann jeden Samstag und Sonntag nachmittag ab 15 Uhr für alle Besucherinnen und Besucher geöffnet. An allen Öffnungstagen findet ein abwechslungsreiches Begleitprogramm statt. Dieses ist in den ausliegenden Flyern, im Veranstaltungskalender der Stadt Höchstädt, sowie im Tageswegweiser in der DonauZeitung zu lesen.

Zusätzlich werden während der Öffnungszeiten Sterne und weihnachtliches Kunsthandwerk zu Gunsten der Sanierung der Höchstädter Stadtpfarrkirche angeboten.

Gehbehinderte Besucher können mit dem Auto bis zum Schlosshof gefahren werden um dort auszusteigen und bei Bedarf einen barrierefreien Eingang benutzen. (Bitte in der Schlosskapelle Bescheid geben). Es besteht im Schlosshof KEINE Parkmöglichkeit, jedoch sind rund um das Schloss ausreichend Parkplätze vorhanden.

Der Eintritt zur Krippenausstellung ist frei, über Spenden freut sich der Historische Verein Höchstädt a.d.Donau e. V.

Begleitprogramm:

Freitag, 2. 12.22

17.00 -18.00 Uhr – Vernissage zur Krippenausstellung – bitte beachten:

nur für angemeldete Teilnehmer!

18 .00 – 20.00 Uhr Krippenausstellung für alle Interessierten

 

Samstag, 3. 12.22

Krippenausstellung von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr

16.00 – 18.00 Uhr Besuch vom Nikolaus

20.00 Uhr: Die Höchstädter Nachtwächter singen das schwäbische Nachtwächterlied.

 

Sonntag 4. 12.22

Krippenausstellung von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr mit Besuch vom Nikolaus

20.00 Uhr: Die Höchster Nachtwächter beschließen den Tag mit dem

schwäbischen Nachtwächterlied

 

Samstag 10. 12.22

Krippenausstellung von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

16.00 bis 17.00 Uhr: Geschichten und Adventsliedersingen, musikalischer Begleitung durch Akkordeon und Gitarre mit Christine und Erich Gollmann.

 

Sonntag 11.12.22:

Krippenausstellung von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

16 Uhr – 17.00 Uhr : Laternenumzug für Kinder (nur mit Begleitperson!) rund ums Höchstädter Schloss begleitet von den Höchstädter Stadttrommlern.

 

Samstag, 17.12.22:

Krippenausstellung von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

16 Uhr: Wir warten aufs Christkind

Knecht Ruprecht und das Höchstädter Christkindl mit den Engeln besuchen uns

 

Sonntag, 18.12.22

Krippenausstellung von 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr

16 Uhr: Wir warten aufs Christkind mit einer kleinen Überraschung für die Besucher.

 

Zustätzlich an allen Öffnungstagen:

Verkauf von Sternen und weihnachtlichem Kunsthandwerk zu Gunsten der Sanierung der Höchstädter Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt.

Kulinarische Leckereien mit Punsch, Lebkuchen und „Loibla“.