Gartenbesichtigung; Verein für Gartenbau und Landespflege Finningen

Datum/Zeit Veranstaltungsdaten

17/06/2018


Uhrzeit (von-bis):

8:30


Veranstaltungsort:

Finningen

Kategorien


Wir besichtigen am 17. Juni 2018 den Privatgarten vom ehemaligen Kreisfachberater des Ostalbkreis Anton Vaas in Baldern. Sein 2000 m² großer Garten, der von der schwäbischen Post auch als „Paradiesgarten“ bezeichnet wurde, beherbergt 68 Apfelsorten, 15 Birnensorten, 30 Beerensorten mit Aprikosen, Pfirsichen und vielen mehr. Es gibt aber auch Rosen und viele Stauden zu bestaunen. In seinem Garten gibt es auch verschiedene Bereiche: tropisch, alpine, heimische und eine Heidelandschaft.

Anton Vaas züchtet Kakteen, Bonsai, Orchideen und Sumpfkräuter. Außerdem hat er ein, von ihm ausgeklügeltes Bewässerungssystem, dass für jedermann machbar ist. Wer Anton Vaas bei unserer Frühjahrsversammlung erlebt hat, weiß dass dieser Vormittag nicht nur interessant sondern auch sehr unterhaltsam wird. Mittags ist noch eine Einkehr geplant.

Alle Gartenliebhaber und Mitglieder, die jetzt Lust bekommen haben mitzufahren, können sich bei Herreiner Karin unter Tel. 09074 4244573 anmelden. Anmeldeschluss ist der 11. Juni 2018. Abfahrt um 8.30 Uhr beim Getränkemarkt Kitzinger in Finningen.