Aktueller Hinweis Veranstaltungen

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzuschränken, wurden bereits zahlreiche Veranstaltungen abgesagt. Von den Veranstaltungen, die noch ohne Hinweis „abgesagt“ im Veranstaltungskalender veröffentlicht sind, haben wir derzeit keine gegenteilige Mitteilung erhalten. Bei Unklarheiten wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.

Champions League im Rittersaal – Konzert Alexander Maria Möck und Barbara Bartmann

Datum/Zeit Veranstaltungsdaten

18/07/2020


Uhrzeit (von-bis):

18:00


Veranstaltungsort:

Höchstädt

Kategorien


Alexander Maria Möck und Barbara Bartmann gastieren im Höchstädter Schloss

Alle Kunsthungrigen können am 18. Juli um 18 Uhr und um 20.30 Uhr im Rittersaal des Höchstädter Schlosses endlich wieder Musik live auf höchstem Niveau genießen.

Der Juli markiert einen Meilenstein auf dem Weg zur musikalischen Normalität. Ihr erstes öffentliches Konzert vor Publikum spielen Barbara Bartmann und Alexander M. Möck in ihrer Heimat. Dafür haben sie sich den Rittersaal mit seinem exquisiten Steinway Flügel ausgesucht. Vorhang auf für die Kultur – musikalische Geisterspiele waren gestern.

Die Höchstädter Pianistin, die mit ihrem Mann Sebastian als duo imPuls die Welt bereist und der Lauinger Geiger von den Münchner Philharmonikern entführen Sie in die farbige und bezaubernde Welt der Violinmusik zweier Jubilare. Beide konnten in diesem Jahr bisher leider nicht gebührend gefeiert werden. Ludwig van Beethovens Romanzen und Gabriel Faurés Sonate Op. 13 zählen zum Schönsten, was die Violinliteratur zu bieten hat.

Da nur ca. 50 Zuhörer im Saal sein dürfen, werden die Künstler zweimal hintereinander auftreten: das erste Konzert beginnt um 18 Uhr, das zweite um 20.30 Uhr (Programmdauer: ca. 60 Minuten).

Das ausgefeilte Hygienekonzept garantiert die höchstmögliche Sicherheit aller Beteiligten. Karten zu je 15 EUR können ausschließlich im Vorverkauf erworben werden, um Warteschlangen an der Abendkasse zu vermeiden: Tel 09074 44-12 oder claudia.kohout@hoechstaedt.de