Aktueller Hinweis Veranstaltungen

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzuschränken, wurden bereits zahlreiche Veranstaltungen abgesagt. Von den Veranstaltungen, die noch ohne Hinweis „abgesagt“ im Veranstaltungskalender veröffentlicht sind, haben wir derzeit keine gegenteilige Mitteilung erhalten. Bei Unklarheiten wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter.

27. Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“; Gemeinde Lutzingen

Datum/Zeit Veranstaltungsdaten

24/05/2022


Uhrzeit (von-bis):

11:15 - 16:30


Veranstaltungsort:

Lutzingen

Kategorien


Bezirkswertungskommission besucht die Gemeinde Lutzingen am Dienstag, 24. Mai 2022

Die Gemeinde Lutzingen hat bereits im Jahr 2019 erfolgreich mit den beiden Ortsteilen Lutzingen und Unterliezheim am Dorfwettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf Kreisebene teilgenommen und sich somit für den Bezirksentscheid qualifiziert. Mit aktuellem Schreiben teilte das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg mit, dass der Bezirksentscheid nun im Jahr 2022 durchgeführt wird.

Die Bereisung der Bezirkswertungskommission für die Gemeinde Lutzingen ist für Dienstag, 24. Mai 2022 vorgesehen. An diesem Tag besucht die Kommission von 11:15 Uhr bis 13:45 Uhr zunächst den Gemeindeteil Lutzingen und von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr den Gemeindeteil Unterliezheim.

Unter dem Motto „Zusammenhalt und Miteinander: Gemeinsam sind wir stark!“ soll in der komprimierten Veranstaltung insbesondere die gelebte Kultur des Miteinanders im vielfältigen Vereinswesen herausgestellt werden. Daher wurde das Konzept gemeinsam mit den örtlichen Vereinen, kirchlichen Vertretern und weiteren Institutionen für den Bereisungstag festgelegt.

Die Bezirkswertungskommission wird am Bereisungstag um 11:15 Uhr im Interkommunalen Bürger- und Kulturzentrum Lutzingen (IBL) sowie um 14:30 Uhr am Dorfplatz in Unterliezheim empfangen. Dazu sind ausdrücklich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Die Vereine werden insbesondere gebeten, in Lutzingen die Infotafeln sowie in Unterliezheim den Flyer zu aktualisieren.

Damit einhergehend richten wir zudem an alle Bürgerinnen und Bürger die eindringliche Bitte, die öffentlichen Grünflächen, die Straßen und Gehwege in einen sauberen Zustand zu bringen, damit die Kommission einen repräsentativen Eindruck beider Gemeindeteile erhält. Insbesondere sind die Gehwege und Straßenrändern von Wildkräutern zu befreien.

Herzlichen Dank!