Kategorie Hochzeit

(Foto: Fotolia/KMNPhoto)
(Foto: Fotolia/KMNPhoto)

Eheschließung

Anmeldung zur Eheschließung

Bevor Sie sich das „Ja-Wort“ geben können, müssen Sie Ihre Eheschließung beim Standesamt anmelden.

Anmeldung Eheschließung (PDF) (Informationen, Gebühren)

Die Eheschließenden sollen die beabsichtigte Eheschließung persönlich beim Standesamt anmelden. Ist einer der Eheschließenden hieran verhindert,kann er den anderen Eheschließenden schriftlich bevollmächtigen. Wir empfehlen Ihnen, dazu unseren Vordruck zu nutzen. Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass weitere Angaben zur Anmeldung der Eheschließung notwendig sind und die Benutzung des Formulares nicht von der nachträglichen persönlichen Vorsprache im Standesamt entbindet.

Die Vollmacht finden Sie auf unserer Homepage bei Formulare/Rathaus & Service/Bürgerservicebüro

Trauungsorte

Neben dem Trauungszimmer im Rathaus bzw. den Gemeindekanzleien der zugehörigen Gemeinde bieten sich noch weitere Möglichkeiten für standesamtliche Trauungen in der Verwaltungsgemeinschaft Höchstädt an:

Heiraten auf Schloss Höchstädt
Heiraten im Schlössle Finningen

Der Trauungstermin muss zusätzlich mit dem Schloss Höchstädt bzw. dem Landgasthof Schlössle in Finningen abgestimmt werden.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Standesamt.

Hochzeitsallee im Stadtpark Höchstädt

Liebe Brautpaare,

wie in dem Gedicht von Antoine de Saint Exupéry wünschen wir Ihnen, dass Ihre Liebe nie aufhört zu wachsen. Ein sichtbares Zeichen für Ihre Liebe könnte ein Baum in unserer Hochzeitsallee sein, der in unserem Stadtpark in der Höchstädter Hochzeitsallee wächst und gedeiht. Sie können Ihrem Baum jederzeit einen Besuch abstatten und sich an den Beginn Ihres gemeinsamen Weges erinnern.

Interessiert? Alle wichtigen Informationen finden Sie hier: