Kategorie Ferienprogramm

Ferienprogramm Höchstädt a.d.Donau
Ferienprogramm Höchstädt a.d.Donau
Bildergalerie zum Ferienprogramm der Stadt Höchstädt

Liebe Kinder, liebe Veranstalter,

viele unserer Ferienprogramm-Veranstaltungen haben bereits stattgefunden.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an alle Beteiligten, die zum erfolgreichen Gelingen beigetragen haben.

Für alle Interessierten haben wir zur Erinnerung eine kleine Bildergalerie angelegt.

(Mit der Anmeldung des Kindes bzw. dessen Teilnahme am Ferienprogramm der Stadt Höchstädt erkennen Sie die auf unserem Portal aufgeführten Teilnahmebedingungen an und sind damit einverstanden, dass Ihr Kind an allen bei der betreffenden Veranstaltung vorgesehenen Programmpunkten teilnimmt und evtl. fotografiert wird. Hiermit erteilen Sie uns die Erlaubnis, die Fotos ggf. auf der Internetseite der Stadt Höchstädt zu veröffentlichen bzw. auch für künftige Publikationen zu verwenden. Sollten Sie Einwände haben, melden Sie sich bitte bei unserer Ansprechpartnerin fürs Ferienprogramm, Frau Patricia Tremmel.)

Bildergalerie

29.07.2019 Theater Fritz und Freunde – Das kleine Gespenst

Auch dieses Jahr eröffneten die Stadt Höchstädt und der Bezirk Schwaben das Ferienprogramm wieder mit einem tollen Theaternachmittag im Schloss.

Das kleine Gespenst von Burg Eulenstein wachte plötzlich am helllichten Tage auf und versetzte als schwarzes Ungeheuer die ganze Stadt in Aufruhr.

Ferienprogramm Erste Hilfe Kurs für Kinder (Foto: Tremmel, VG Höchstädt)

31.07.2019 Superhelden ohne Umhang – Erste Hilfe Kurs für Kinder

Großen Anklang fand beim diesjährigen Ferienprogramm der Erste Hilfe Kurs für Kinder ab 6 Jahren im Höchstädter Rathaus. 13 Kinder wurden in einem dreistündigen Kurs von Frau Lijsen vom Arbeiter Samariter Bund Wertingen auf interessante, altersgerechte und einfühlsame Weise in die Grundlagen der Ersten Hilfe eingeführt. Unterstützt wurde sie dabei vom Bär Arnold. Neben der stabilen Seitenlage und verschiedenen Verbandstechniken, die die Kinder gegenseitig ausprobierten, fand der Kurs einen gelungenen Abschluss mit dem Erwerb des „Pflasterführerscheins“.

31.07.2019 Bavaria Filmstudios München

Am 31.07. fand unsere gemeinsame Fahrt mit Blindheim zu den Bavaria Filmstudios statt. Bei einer interessanten Führung konnte man hinter die Kulissen für die verschiedensten Filme werfen. Ob Wickie, Fack ju Goethe oder „Das Boot“, hier konnte man sich wie ein echter Star fühlen.

01.08.2019 Du hast die Haare schön – Besuch beim Friseur

5 haarbegeisterte Mädchen durften im „Salon Melissa“ der Inhaberin Melissa Lackner über die Schulter schauen und auch selber mit Bürste und Lockenstab hantieren.

01.08.2019 Alles Müll oder was? – Kläranlage und Bauhof

Einen nicht immer geruchsfreundlichen Einblick konnten 4 Jungs beim Vormittag in der Kläranlage Höchstädt gewinnen. Erstaunt waren die Kinder, wie viele Stationen durchlaufen werden müssen, bis das verschmutzte Wasser wieder klar ist. Beim anschließenden Besuch auf dem Bauhof wurden die Kinder über die vielschichtigen Arbeiten aufgeklärt. Zum Ausklang gab es nach so viel Input ein Eis.

03.08.2019 Ein Besuch bei der Feuerwehr

Fester Bestandteil beim Höchstädter Ferienprogramm ist auch in diesem Jahr wieder der Tag bei der Feuerwehr Höchstädt gewesen. Hierbei konnten die Kinder viel Wissenswertes erfahren. Auch eine Fahrt mit dem Rettungsboot stand auf dem Programm.

06.08.2019 Freilichtbühne Donauwörth – Michel in der Suppenschüssel

„Michel in der Suppenschüssel“ stand am 6.8.2019 auf dem Ferienprogramm der Stadt Höchstädt. Der Wettergott hatte ein Einsehen, so dass die Kinder unter blauem Himmel eine lustige Vorstellung mit dem Lausbub Michel genießen konnten.

07.08.2019 Ein Vormittag beim Radio

Was steckt hinter der Stimme aus dem Radio? Beim Besuch bei Radio rt1 Nordschwaben konnten die Kinder einen Blick hinter die Kulissen werfen. Neben den vielen Reglern erfuhren die Kinder auch, wie die Musik zusammengestellt wird und wie der Serverraum mit unzähligen Kabeln und Computern aussieht.

08.08. und 09.08.2019 Töpfern mit Kindern

Kreative Kinder konnten ihr Talent beim Töpfern unter Beweis stellen. Bei den beiden von Frau Christine Blank geleiteten Töpferkursen kreierten die Kinder ein Sparschwein oder kleine Herzen. Anschließend wurden die Stücke ganz individuell bemalt.

12.08.2019 Rettet die Bienen – Wissenswertes rund um Maja und Co.

Herr Blum mit seinem Team zeigte 12 Kindern viel Wissenswertes rund um das Thema Bienen. Highlight war dabei das Schleudern von Honig. Zum Abschluss erhielten die Kinder noch ein Malbuch für daheim und ließen bei einem Eis die Veranstaltung ausklingen.

06.08. und 13.08.2019 Geschichten im Turm

Gleich zwei Veranstaltungen konnte Frau Hergöth für lesebegeisterte Kinder bei „Geschichten im Turm“ anbieten. So groß war die Nachfrage. Mit verschiedenen Geschichten wurden die Kinder im Geigerturm in Höchstädt begeistert.

24.08.2019 Wir bauen ein Insektenhotel

Im Vereinsheim der Schlossfinken trafen sich kreative und naturverbundene Kinder, um ein Insektenhotel anzufertigen. Auch Bürgermeister Maneth stattete den Kindern einen Besuch ab. Organisiert wurde die Bastelaktion von den Freien Wählern.

27.08.2019 Fahrt zum FCA und in den Soccerpark nach Rehlin

Eine Gruppe fußballbegeisterter Jungen und Mädchen durften beim FC Augsburg hinter die Kulissen schauen. Anschließend konnten sich die Kinder noch bei einer Runde Fußballgolf in Rehling austoben.

Diehl, Silke

Telefon: 09074 44-11

Zimmer: 13, 1. OG

silke.diehl@hoechstaedt.de

Aufgaben:
IT-Aufgaben, Informationssicherheitsbeauftragte, Breitbanderschließung, Gastschulanträge, ÖPNV, Reisekostenvergütungen, Schulangelegenheiten, Schulbusverkehr