Rathaus Höchstädt (Foto: STUDIO-E. GmbH, Fotograf Florian Imberger)
Rathaus Höchstädt (Foto: STUDIO-E. GmbH, Fotograf Florian Imberger)
Corona-Maßnahmen im Rathaus Höchstädt ab 17. November 2021

Besucherinnen und Besucher müssen einen Termin vereinbaren

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie im Landkreis Dillingen a.d.Donau können ab Mittwoch, 17. November 2021 Anliegen nur noch telefonisch, per Post oder per E-Mail an das Rathaus Höchstädt gerichtet werden.

In dringenden bzw. unaufschiebbaren Fällen können nach vorheriger telefonischer Vereinbarung Einzeltermine mit den zuständigen Sachbearbeitern vereinbart werden. Deren Kontaktdaten sind auf der Homepage der Verwaltungsgemeinschaft Höchstädt ersichtlich (www.vg-hoechstaedt.de). Die Zentrale des Rathauses erreichen Sie unter der Tel. 09074 44-0.

Bei den Terminen vor Ort müssen die Besucherinnen und Besucher, genauso wie die Beschäftigten des Rathauses, die 3G-Regel einhalten, eine FFP2-Maske tragen und die bekannten Abstands- bzw. Hygieneregel beachten.

Es wird darauf hingewiesen, dass bereits vielfältige behördliche Dienstleistungen online über das Bürgerservice-Portal (www.buergerserviceportal.de/bayern/vghoechstaedt) abgewickelt werden können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund.