Blühflächen Gemeinde Lutzingen (Foto: Christian Weber)
Blühflächen Gemeinde Lutzingen (Foto: Christian Weber)
Blühflächen für die Gemeinde Lutzingen

Attraktive Blühflächen verschönern nicht nur das Ortsbild sondern bieten insbesondere auch heimischen Insekten wie Bienen, Hummeln oder Schmetterlingen Lebensraum und Nahrung. So hat sich auch die Gemeinde Lutzingen in enger Kooperation mit den beiden Obst- und Gartenbauvereinen dafür entschieden, auf ausgewählten öffentlichen Rasenflächen ästhetische, arbeitsreduzierte und naturnahe Blühflächen anzulegen.

Die Blühflächen wurden im Gemeindeteil Lutzingen bereits vorbereitet und angelegt, die Umsetzung im Gemeindeteil Unterliezheim wird im Laufe der nächsten Wochen erfolgen. Dafür dankte Bürgermeister Christian Weber den beiden Vorsitzenden Richard Ostertag und Manfred Herian stellvertretend für das Engagement aller ehrenamtlichen Helfer. So leisten gerade die beiden örtlichen Obst- und Gartenbauvereine mit einer Vielzahl von Maßnahmen und Projekten einen unverzichtbaren Beitrag zum Gemeinwesen, zur ökologischen Vorbildfunktion und zur attraktiven Ortsgestaltung unserer Gemeinden, betonte Weber.

An folgenden öffentlichen Grünflächen wurden bzw. werden Blühstreifen angelegt:

Lutzingen:
Oberglauheimer Straße, altes Feuerwehrhaus, Raiffeisenstraße, ehemaliger Pfarrhof

Unterliezheim:
Parkfläche vor der Pfarrkirche St. Leonhard / Kloster