Adventsweg
Pfarrgemeinderat initiiert Adventsweg in Höchstädt

Ein unterhaltsamer Spaziergang im Dezember durch Höchstädt…

Wie schon im letzten Jahr wird der Pfarrgemeinderat wieder einen Adventsweg für Familien in Höchstädt anbieten. An 6 Stellen in der Innenstadt hängen Plakate mit QR-Codes aus. Wenn man diese abfotografiert, kann man sich eine Geschichte, ein Rätsel oder Besinnliches zum Advent anhören. Der Rundweg führt von der KiTa „Don Bosco“ zur Stadtapotheke, dann weiter zur Raumausstattung „Mayerle“ und dem Schuhgeschäft „Konle“, zuletzt hängen noch zwei Plakate am Pfarrheim und in der Stadtpfarrkirche bei der Krippe. Die Texte sind nicht zusammenhängend, man kann also überall anfangen.

Zu den Stationen:

  1. KiTa „Don Bosco“: Ein „Adventsrätsel“
  2. Stadtapotheke: Die Geschichte vom „Schneeflöckchen“
  3. Raumausstattung „Mayerle“: Geschichte „Gans in Not“ (dauert etwas lang, gute 7 Minuten, wenn man den Code abfotografiert, kann man sich`s auch zu Hause fertig anhören)
  4. Schuhgeschäft „Konle“: Geschichte „Engelszauber im Advent“
  5. Pfarrheim: Besinnliches: „Advent – eine Zeit…“
  6. Kirche: Geschichte: „Als der kleine Engel ein Licht zu den Spatzen brachte“

Der PGR wüscht Ihnen allen einen besinnlichen Advent!

https://www.pg-hoechstaedt.de/home/adventsweg