Verwaltungsgemeinschaft

Verwaltungsgemeinschaft Höchstädt a.d.Donau

Überblick

Die Verwaltungsgemeinschaft Höchstädt a.d.Donau ist das Resultat der Gemeindegebietsreform. Sie wurde am 1.5.1978 gebildet und besteht aus den Mitgliedsgemeinden Stadt Höchstädt, Blindheim, Finningen, Lutzingen und Schwenningen.
 
Organe der Verwaltungsgemeinschaft sind die Gemeinschaftsversammlung und der Gemeinschaftsvorsitzende. Die Gemeinschaftsversammlung besteht aus den Vertretern der Mitgliedsgemeinden. Jede Mitgliedsgemeinde entsendet ihren ersten Bürgermeister und mindestens ein weiteres Gemeinderatsmitglied.